Stiftung & Organe

DIE STIFTUNG

Rechtsform

Die Kinderhilfswerk Stiftung Global-Care ist eine rechtsfähige Stiftung des bürgerlichen Rechts mit ihrem Sitz in Fritzlar. Organe der Stiftung sind der Vorstand und das Kuratorium.
In der Präambel zur Stiftung heißt es: „Auf der Grundlage christlicher Nächstenliebe betreut die Stiftung hilfsbedürftige Menschen aller Altersstufen. Sie will dazu beitragen, die Führung eines Lebens zu ermöglichen, das der Würde des Menschen entspricht. Sie gewährt allen Menschen Hilfe, ohne Rücksicht auf religiöse oder politische Bindungen oder Zugehörigkeit zu jedweder Rasse.”

Freistellung

Die Kinderhilfswerk Stiftung Global-Care ist durch den Freistellungsbescheid des Finanzamtes Kassel 1 vom 27.03.2018 St. Nr. 25 250 67028, als gemeinnützige und mildtätige Organisation gemäß § 5 Abs. 1 Nr. 9 KStG von der Körperschaftssteuer befreit und nach § 3 Nr. 6 GewStG von der Gewerbesteuer befreit, weil sie ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten Zwecken im Sinne der §§ 51 ff AO dient.

Stiftungsvermögen

Das Vermögen der Stiftung ist dauerhaft dem in der Stiftungsverfassung formulierten Zweck gewidmet. Es setzt sich aus dem Gründungskapital und Zustiftungen zusammen. Dieses Kapital muß erhalten bleiben, lediglich Erträge des Vermögens dürfen zur Erfüllung des Zwecks verwendet werden.

ORGANE DER STIFTUNG

Kuratorium

Das Kuratorium besteht aus mindestens neun und höchstens fünfzehn Personen und überwacht als unabhängiges Kontrollorgan die Beachtung des Stifterzwecks durch den Vorstand. Die Amtszeit der Kuratoriumsmitglieder beträgt drei Jahre.  Wiederbestellung ist zulässig. Bei Ausscheiden von Kuratoriumsmitgliedern bestellen die verbleibenden Mitglieder die Nachfolger.  Die Mitglieder des Kuratoriums sind ehrenamtlich tätig. Zu den Aufgaben des Kuratoriums zählen u.a. die Bestellung und Abberufung von Mitgliedern des Vorstandes, die Bestätigung des Jahresabschlusses und die Entlastung des Vorstandes.

Zum Kuratorium gehören:

  • Dr. Rudolf Horn (Vorsitzender)
  • Reinhard Schumacher (Stellv. Vorsitzender)
  • Dr. Markus Balli
  • Walter Berle
  • Dieter Koscielny
  • Horst Streibel
  • Claudia Barber
  • Matthias Riedner
  • Gerhard Krüger
  • Ulrike Harder
  • Ulrich Polacchini
  • Hans-Georg-Stambke
  • Marcus Mir
  • Stefan Schröter

Vorstand

Der Vorstand besteht aus mindestens drei und höchstens fünf Personen. Die Amtszeit der Vorstandsmitglieder beträgt drei Jahre. Der Vorstand ist als rechtlicher Vertreter der Stiftung nach außen und innen verantwortlich. Die Mitglieder des Vorstands sind ehrenamtlich tätig.

passfoto_georg_frank
1. Vorsitzender Georg Frank Manager
SONY DSC
2. Vorsitzender Werner Sommerfeld Geschäftsführer a. D.
passfoto-siegfried
Vorstandsmitglied Siegfried Froese Pastor
passfoto_hendrik-baargheer
Vorstandsmitglied Hendrik Bargheer Geschäftsführer

Geschäftsführung

beate-web (1)
Geschäftsführerin Beate Tohmé

Spenden erfordert Mut, Vertrauen und Transparenz

Nachhaltige Entwicklung

Global-Care initiert und fördert Projekte, die zu einer deutlichen und dauerhaften Verbesserung der Situation der not leidenden Menschen führen.

Vertrauen und Transparenz

Wir pflegen die regelmäßige, offene und vertrauensvolle Kommunikation. Informationen zu Menschen und Projekten sind stets zeitnah und authentisch.

Geprüfte
Sicherheit

Wir haben ein umfassendes internes und externes Kontrollsystem etabliert, damit die sachgemäße Verwendung der Spenden in Projektländern sichergestellt ist.

Selbst-
verpflichtung

Im Grundverständnis unserer täglichen Arbeit verpflichten wir uns dazu, transparent zu arbeiten, sparsam zu wirtschaften und sachlich zu informieren.