spenderreise-header

Startseite » INFORMIEREN » AKTUELLE MELDUNGEN » SPENDERREISE-SAMBIA-2019

März 2019: Sambia
Beate Tohmé besuchte mit Spendern Brunnenprojekte

Geschäftsführerin Beate Tohmé besuchte mit einer Spendergruppe aus Freilassing Brunnenprojekte in Mukuni nahe der Stadt Livingstone. Die Spender konnten sich von der Wirksamkeit ihres finanziellen Einsatzes persönlich Überzeugen und vielen dankbaren Menschen begegnen.

Neben dem Besuch der Dorfbrunnen, die dank wertvoller Spenden im Rahmen des letzten BMZ-Projektes realisiert wurden, stand auch ein Treffen mit Patenkindern sowie der Besuch der Mukuni Secondary High School auf dem Programm. Viele glückliche Gesichter gab es, als die Patenkinder mitgebrachte Geschenke ihrer Paten aus Deutschland erhielten. Die Freude bei den Kinder war groß. “Es ist für sie wie Weihnachten und Geburtstag zusammen” bestätigte Projektleiter Kirk Hoffmann. 

In dem kleinen Dorf Siamatete traf Beate Tohmé auf Dennis, einem Schmied aus dem Dorf. Dank einer großzügigen Spende konnte ein defekter Brunnen im Dorf repariert werden. Die Pumpe funktioniert wieder und der Brunnen kann die Dorfbevölkerung wieder mit sauberem Wasser versorgen.  Im Gespräch erzählte Dennis über seine große Dankbarkeit darüber und zeigte der Gruppe sein Zuhause.