Die Organe der Stiftung

Kuratorium

Das Kuratorium besteht aus mindestens neun und höchstens fünfzehn Personen und überwacht als unabhängiges Kontrollorgan die Beachtung des Stifterzwecks durch den Vorstand. Die Amtszeit der Kuratoriumsmitglieder beträgt drei Jahre. Wiederbestellung
und Neuaufnahme erfolgen durch den Stifter. Die Mitglieder des Kuratoriums sind ehrenamtlich tätig.
Zu den Aufgaben des Kuratoriums zählen u. a. die Bestellung und Abberufung von Mitgliedern des Vorstandes, die Bestätigung des Jahresabschlusses und die Entlastung des Vorstandes.
Zum Kuratorium gehören:

  • Dr. Rudolf Horn (Vorsitzender)
  • Reinhard Schumacher (Stellv. Vorsitzender)
  • Dr. Markus Balli
  • Hendrik Bargheer
  • Walter Berle
  • Dieter Koscielny
  • Horst Streibel
  • Claudia Barber
  • Matthias Riedner
  • André Hintsches
  • Gerhard Krüger

 

Vorstand

Der Vorstand besteht aus mindestens drei und höchstens fünf Personen. Die Amtszeit der Vorstandsmitglieder beträgt drei Jahre.
Der Vorstand ist als rechtlicher Vertreter der Stiftung nach außen und innen verantwortlich. Die Mitglieder des Vorstands sind ehrenamtlich
tätig.

Zum Vorstand gehören folgende Mitglieder:

Georg Frank
1. Vorsitzender
Georg Frank
Manager

Werner Sommerfeld
2. Vorsitzender
Werner Sommerfeld
Geschäftsführer

Siegfried Froese
Siegfried Froese
Pastor

 

Geschäftsführung

Beate Tohmé
Beate Tohmé

 

 

/*