MdB Günter RudolphGrußwort von MdL Günter Rudolph

40 Jahre zum Wohl der Kinder in der Welt

Sehr geehrte Frau Tohmé,
sehr geehrte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter,


zu Ihrem 40jährigen Jubiläum gratuliere ich und danke ihnen herzlich für ihren Einsatz zum Wohl der benachteiligten Kinder in dieser Welt.

Aus kleinen Anfängen ist Großes gewachsen. Auf diese kurze Formel lässt sich die Geschichte ihres Werkes zusammenfassen. Auf fast allen Kontinenten dieser Welt setzen sie sich für die Schwächsten ein. Sie unterstützen Schulen, Ausbildungseinrichtungen, Waisenhäuser und Krankenstationen, aber auch behinderte Menschen und verbessern so die Lebensbedingungen der Kinder.

Besonders hervorzuheben ist auch die Vermittlung von Patenschaften zur langfristigen Förderung von Kindern und Jugendlichen bis zum Abschluss einer Berufsausbildung. Viele dieser Patenkinder engagieren sich heute selbst in der Entwicklung ihrer Heimatländer. Selbstverständlich engagieren sie sich auch in der Flüchtlingskrise, direkt vor Ort im Libanon für die vielen Flüchtlinge aus dem Bürgerkrieg in Syrien.

Leider ist kein Ende der Kriege zu verzeichnen und die Zahl der Naturkatastrophen nimmt eher zu und damit Bedarf an Hilfsmaßnahmen in aller Welt. Ich wünsche ihnen zahlreiche Spender und Unterstützer und weiterhin viel Erfolg für ihre segensreiche Arbeit zum Wohl der Kinder in Welt. Die jungen Menschen sind unsere Zukunft.

Mit freundlichen Grüßen

Günter Rudolph, MdL

/*