Baucamp Uganda 2016

Pastor Siegfried Froese, Vorstandsmitglied Kinderhilfswerk Stiftung Global-Care, ist gerade mit einem Workcamp in Uganda und macht dort viele bewegende Erfahrungen. Auf seinem Blog berichtet er regelmäßig und sehr anschaulich von den Erlebnissen der Campteilnehmer.

Hier ein Auszug eines Blogeintrages vom 29. April 2016 von Pastor Froese:

"Wieder mal geht ein Tag mit so vielen Eindrücken zu Ende. Alle sind kaputt und ergriffen von dem was wir erleben durften. Eher nachdenklich als fröhlich habe ich daher diesen Beitrag für heute verfasst. Immer wieder wünschte ich mir, wir könnten allen Kindern hier eine Patenschaft vermitteln, jedem Kind ermöglichen zur Schule zu gehen und jeden Tag etwas zu Essen zu bekommen. Wenn Du (oder Sie) das jetzt liest und jemals den Gedanken hattest eine Patenschaft zu übernehmen, dann ist das jetzt eine gute Gelegenheit. Nur wenn die Kinder hier die Chance haben eine Schulbildung zu erhalten, gesund aufzuwachsen und nicht an Hunger oder Krankheit zu leiden, dann kann sich hier etwas in Uganda verändern, denn nur dann können sie alt genug werden um sich für ihre Mitmenschen zu engagieren, vielleicht sogar in die Politik zu gehen und etwas am System zu verändern. Wir müssen ganz am Anfang anfangen um etwas langfristig verändern zu können"

 www.nichtegal.blogspot.com

 

 

/*