Hilfsaktion läuft

2008. Unsere Hilfsaktion für die Erdbebenopfer in Pakistan läuft. Für das Projekt haben wir den Mitarbeitern in Pakistan 20.000 EUR zur Verfügung gestellt. Das Team ist im Einsatz und verteilt Zelte, Wellblechplatten und Decken an die frierenden Kinder und obdachlosen Familien zum Schutz vor der Kälte. In einem Zelt ist Platz für bis zu 12 Personen.
Opfer des Erdbebens in Pakistan schlafen in Eiseskälte im Freien

In den frühen Morgenstunden des 29. Oktober 2008 erschütterte ein heftiges Erdbeben der Stärke 6,4 die pakistanische Provinz Belutschistan. Mehr als 300 Menschen starben, Hunderte wurden verletzt, über 20 000 Menschen sind obdachlos geworden. Die Medien haben längst neue Schlagzeilen gefunden, doch immer noch schlafen die Erdbebenopfer in Eiseskälte im Freien. Unser Projektleiter aus Pakistan, Pastor Muqaddam Zia, ist mit einem Team in der Region Kawas, Warchom, Waam and Ziarat im Einsatz. Wir wollen den frierenden Obdachlosen schnell und gezielt helfen und Zelte, Planen und Decken zur Verfügung stellen. Das ist nur möglich mit der Hilfe unserer Freunde und Spender. Bitte helfen Sie uns helfen!

Mit 35 EUR können wir ein Kind mit warmer Winterkleidung versorgen!
Jede Spende ist ein wertvoller Beitrag zum Kauf von winterfesten Zelten!

Weltweit

/*